top of page
Headerbild_Home01.jpg

MICHEL MICHELS

Michel Michels ist nicht nur mein Name, sondern auch meine Identifikation mit der Arbeit - der Kunst in der ich aufgehe.

2016 ging meine persönliche Reise los - ohne zu wissen wer ich bin, was ich kann oder wohin ich will, machte ich mich auf den Weg.

Erst Modedesign - eigene Hemden, Streetwear und Teilnahme an 2 Modenschauen. Parallel eintauchen in Grafikdesign.

2019 ein Award bei den Top Talents Under 25 in Berlin - der Stadt, in der mir die Welt geöffnet wurde.

Schnell danach verloren in Fotografie & Film - erste, zweite, dritte Kamera. Ende 2020 tut sich die Möglichkeit auf, die erste eigene 45-minütige Doku zu drehen. Wer sagt da nein? Danke Katja, Danke Matze!

Seitdem dreht sich alles um Bilder - still, bewegt oder animiert.

Michel Michels ist nicht nur mein Name, sondern auch meine Identifikation mit der Arbeit - der Kunst in der ich aufgehe.

2016 ging meine persönliche Reise los - ohne zu wissen wer ich bin, was ich kann oder wohin ich will, machte ich mich auf den Weg.

Erst Modedesign - eigene Hemden, Streetwear und Teilnahme an 2 Modenschauen. Parallel eintauchen in Grafikdesign.

2019 ein Award bei den Top Talents Under 25 in Berlin - der Stadt, in der mir die Welt geöffnet wurde.

Schnell danach verloren in Fotografie & Film - erste, zweite, dritte Kamera. Ende 2020 tut sich die Möglichkeit auf, die erste eigene 45-minütige Doku zu drehen. Wer sagt da nein? Danke Katja, Danke Matze!

Seitdem dreht sich alles um Bilder - still, bewegt oder animiert.

bottom of page